Wing Chun - Sportstudio THE BASE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kurse








.

Wing Chun in Gelsenkirchen
-----------------------------------------------------------------
Mo & Mi: 18.45 - 20.00 Uhr
------------------------------------------------------------

Wing Chun in Gelsenkirchen

WING CHUN ist ein Kung Fu Stil, der (der Legende nach) vor etwa 400 Jahren von einer buddhistischen Nonne namens NG MUI entwickelt wurde, deren erste Schülerin war Yim Wing Chun ("Schöner Frühling").

Ursprünglich entwickelt um sich als "körperlich schwächere" Person gegen die damaligen, teilweise komplizierten, Kampfkunst-Systeme durchzusetzen.
Durch den Einsatz kurzer und geradliniger Techniken dient das WING CHUN bis heute dazu, einen Zweikampf auf schnellst mögliche Art und Weise zu beenden.

Ohne besonderen Krafteinsatz oder Gelenkigkeit, auf bestimmten Prinzipien aufbauend, gilt WING CHUN als eines der effektivsten und kompromisslosesten Kampfsysteme weltweit.

Daher wird WING CHUN auch nicht als Wettkampf-Sport betrieben.
Es ist frei von Imponiergehabe und ein in sich geschlossenes System, welches aus drei waffenlosen Formen, der Holzpuppenform, der Langstockform und der Doppelmesserform besteht.

Ein WING CHUN Kämpfer versucht, schnellstmöglich die Kontrolle über seinen Gegner zu erlangen um dann zu entscheiden ob er diesen mit harten oderweichen Mitteln "besiegen" möchte.

Der berühmte WING CHUN Großmeister YIP MAN (+1972) war der erste, der diesen bis dahin geheimen Stil in der Öffentlichkeit unterrichte.

Der wohl bekannteste Schüler Yip Man´s war BRUCE LEE (+1973), der viele Jahre unter Yip Man und dessen Schüler WONG SHUN LEUNG lernte, bevor eri n die USA auswanderte, um dort sein Jeet Kune Do zu entwickeln.


Ausrüstung:
        • Boxhandschuhe (10-12 oz)
        • Schienbeinschoner
        • Zahnschutz
        • Tiefschutz

Kleidung:
        • lange schwarze Hose
        • schwarzes Shirt


Kosten
        • 2x in der Woche 45,- mtl

                       Leider hatten wir in der Vergangenheit oft die negativ Erfahrung, dass Beiträge nicht abgebucht werden konnten.
                       Daher wird bei Vertragsabschluss (bzw.kurz danach) eine Kaution von 3-Monatsbeiträgen fällig.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü